Branding

Schlagwort-Archiv: bier

Jul
19

Auch Buam im Dirndl

Dirndlspringen

Der Facebook-Kirchtag findet heuer erstmals in der Burg statt. Als Rahmenprogramm gibt es ein Dirndl- und Buamspringen.

Aug
05

Die kleinste Kirchtagssuppe

Der Kirchtagssuppen-Shot. Foto: glux

Kuriose kulinarische Höhepunkte: 13 Sorten Sasaka und eine kleine Villacher „Kirchtagssuppe“ mit Eierlikör.

Aug
02

Gute Laune in der Lederhose

Morgan (links) mit seinem Kumpel und Tagada-WM-Organisator Marc Germeshausen

Morgan Ellis aus Nordirland hat seinen ersten Villacher Kirchtag erlebt und schildert seine „bierigen“ Eindrücke.

Jul
31

Unfreiwillige Showeinlagen

????

Best of Bieranstich: Wo sich die Villacher Prominenz am Kirchtag heuer besonders nasse Füße geholt hat.

Jul
29

Ein kleines Bier um vier Euro!

Prost?! Foto: www.facebook.com/villacherbier

Heftige Kritik an Preisgestaltung einiger Unternehmen beim Kirchtag. Auch Veranstalterverein und Gastronomen sind empört.

Aug
01

Was darf ein Bier kosten?

Prost! Foto: glux

Weil das Echo im Vorjahr so groß gewesen ist, gibt’s hier auch heuer wieder einen Überblick über die Preise. UPDATE.

Jul
24

Ein Erbstück für den Kirchtag

Seebacher Erbstück

Der Jubiläumskirchtag inspiriert die Modewelt, Teil 1: die Erbstück-Version des Kärntner Blaupunkt-Dirndls von Ulli Seebacher.

Mrz
29

Winta, schleich di endlich!

312 "Gefällt mir" auf  Facebook! Bildunterschrift: "Ma hoffentlich wert unsan Trochtnpaarle nit kolt." Foto: Claudia Lux

Ein Jubiläumskirchtag verlangt außergewöhnliche Maßnahmen: Ab sofort gibt’s hier wöchentlich News rund ums Fest!

Mrz
23

Knallnigs Comeback

Beim Suppenkosten mit Wirt Hubert Knallnig anno 2009 im Brauhof

Bewegender Bieranstich im Brauhof: Der bis vor Kurzem schwer kranke Wirt Hubert Knallnig hat sich ins Leben zurückgekämpft.

Feb
27

Offizielles Bier

Prost?! Foto: www.facebook.com/villacherbier

Kirchtag und Villacher Bier haben einen Kooperationsvertrag unterzeichnet. Die Preisgestaltung bleibt aber weiterhin den einzelnen Gastronomen vorbehalten.

Ältere Beiträge «

Georg Lux