Branding

Kategorienarchiv: Allgemein

Dez
07

Buchtipp in eigener Sache

dhdh

Gemeinsam mit Fotokünstler Helmuth Weichselbraun durfte ich  „Kärntens geheimnisvolle Unterwelt“ entdecken.

Aug
04

Comeback eines Kirchtagsfans

Hatte seinen Spaß: Moderatot Andi Seidl. Foto. glux

Puls4-Moderator Andi Seidl war heuer nicht zum ersten Mal am Kirchtag. Er hat vor Jahren sogar einige Zeit in der Draustadt gelebt.

Aug
01

Gold, Platin und Diamant

Trachtendisko Matakustix

Ausgerechnet zwei Klagenfurter sind mit ihrer neu interpretierten Volksmusik DIE Stars am heurigen Villacher Kirchtag: Matakustix.

Jul
31

Shuttle zur Moonlightbar

Heiße Sohle: Barfuß-Tanz im Dirndl. Foto: glux

Wenn in der Stadt die Lichter ausgehen, wird in der Moonlightbar weitergefeiert. Für Gäste gibt’s heuer einen Gratis-Shuttlebus.

Jul
29

Kirchtag schon zum Frühstück

Dreharbeiten

Der Villacher Kirchtag ist in dieser Woche auch Dauergast im Frühstückfernsehen von PULS4. Ein Blick hinter die Kulissen.

Jul
27

Gratis-Fahrten am Dienstag

Rüttel, schüttel, Tagada!

Der Vergnügungspark geht schon am Dienstag, 30. Juli, um 17 Uhr in Betrieb. In der ersten halben Stunde sind ALLE Fahrten gratis!

Jul
23

Kirchtag aus der Luft erleben

Hubschrauber

Einmalige Aktion zum heurigen Jubiläumskirchtag: Besucher können Rundflüge mit dem Hubschrauber über Villach buchen.

Jun
21

Schauplatz Moonlightbar

Wieder zusammen: Maria und Franz

Die „Am Schauplatz“-Dokumentation über die Moonlightbar endet nur im Fernsehen traurig. Mittlerweile gibt’s ein Happy End für Maria und Franz.

Jun
19

Ein Herz für den Kirchtag

Nicht alle Aspekte des Jubiläumskirchtags sind derzeit "herzig". Foto: glux

Lokalaugenschein bei der Herstellung der Eintrittsmarken für den Villacher Kirchtag. Sie kommen aus der Steiermark.

Jun
09

Und jetzt: Zahlen bitte!

Marion und Kathrin lieben Hugo. Foto: Kleine Zeitung/Hassler

Großes Fest, großer Aufwand. Dieser Tage sind die letzten Standplätze für den heurigen Kirchtag vergeben worden. Es sind genau 239.

Ältere Beiträge «

» Neuere Beiträge

Georg Lux