Branding

«

»

Jul
27

Gratis-Fahrten am Dienstag

Bald geht es wieder rund. Foto: Kirchtagsverein

Bald geht es wieder rund. Foto: Kirchtagsverein

Der Vergnügungspark geht schon am Dienstag, 30. Juli, um 17 Uhr in Betrieb. In der ersten halben Stunde sind ALLE Fahrten gratis!

Viel Vergnügen! Zum Jubiläum – der Villacher Kirchtag wird heuer zum 70. Mal gefeiert – gibt’s ein Geschenk für Besucher, die auf Action stehen. Kirchtagsverein und Schausteller laden am Dienstag, 30. Juli, zu kostenloses Testfahrten ein. Von 17 bis 17.30 können alle Attraktionen gratis bestiegen, beritten oder was auch immer werden.

😉

Der Vergnügungspark bleibt danach für die sogenannte Lichterprobe bis 24 Uhr in Betrieb – ein Geheimtipp für alle, die das Gedränge ab Mittwoch meiden wollen.

Am Mittwoch und Donnerstag laufen die Fahrgeschäfte von 16 bis 1 Uhr, am Freitag von 14 bis 2 Uhr, am Samstag von 10 bis 2 Uhr und am Sonntag von 10 bis 24 Uhr. Bei den Attraktionen für Kinder auf dem Hans-Gasser-Platz geht’s täglich ab 10 Uhr rund.

Passend zu den Außentemperaturen feiert heuer ein abkühlendes Fahrgeschäft sein Comeback in Villach: Top Spin. „Wer da einsteigt, hat gute Chancen in den Genuss einer Abkühlung zu kommen. Fahrgäste werden horizontal um die eigene Achse durch die Luft gewirbelt, rundherum sorgen Wildwasserfontänen für Spaß und Spannung“, verspricht Joe Presslinger, der Geschäftsführer der Kirchtagsvereins.

Am Dienstag um 17 Uhr fällt übrigens auch der Starschuss für die Gastronomie auf dem gesamten Festgelände.

Georg Lux