Branding

«

»

Jun
28

Kirchtag verlängert

Ein "Riesending": der Villacher Kirchtag. Foto: Kleine Zeitung/Heli Weichselbraun

Nun ist die gute Nachricht offiziell: Vergnügungspark und Gastronomie öffnen für eine „Lichterprobe“ heuer bereits am Dienstag!

Das Programmheft für den heurigen und insgesamt 69. Villacher Kirchtag ist ab sofort da bzw. online. Damit steht fest (weil es auch so drinnen steht): In der heurigen Brauchtumswoche findet erstmals eine „Lichterprobe“ statt. Vergnügungspark und Gastronomie, wo die Gaude bis dato immer erst am Mittwoch losgegangen ist, öffnen schon am Dienstag (31. Juli) um 17 Uhr! Sperrstunde ist um 23 Uhr.

Eine weitere Neuerung betrifft das Programmheft. Dort ist ebenfalls erstmals genau nachzulesen, wo in der Villacher Altstadt Besucher die beliebte Kirchtagssuppe kosten können. Lokale und Stände mit Suppen sind in der Auflistung auf den Seiten 8 und 9 gesondert gekennzeichnet. „A echte Villacher Speisekortn“, freut sich Kirchtagsverein-Obmann Richard Pfeiler.

Und ich hab jetzt Hunger . . .

Georg Lux