Branding

«

»

Jun
10

Tagada reloaded

Rrrechts geht’s rrrein, links geht’s rrraus!

Das Kult-Karussell kommt auch heuer wieder und wird vermutlich schon am Montag (30. Juli) Schauplatz des „traditionellen“ Facebook-Kirchtags. 

Ein Comeback mit Verlängerung! Nach 14 Jahren Pause hat das Tagada der Schausteller-Familie Rieger im Vorjahr erstmals wieder seinen Weg in den Vergnügungspark des Villacher Kirchtags gefunden. Und auch heuer (beim insgesamt 69. Villacher Kirchtag von 29. Juli bis 5. August) wird das Kult-Karussel mit von der Partie sein.

Zumindest 44 Villacher werden sich darüber noch mehr als alle anderen freuen. Sie sind Mitglied der im Vorjahr gegründeten Facebook-Gruppe „Endlich wieder Tagada“ . . .

Selten war Probefahren so schön. Foto: Kleine Zeitung/Heli Weichselbraun

Nicht nur deshalb ist das Tagada erneut als „Austragungsort“ für den Facebook-Kirchtag vorgesehen, bei dem man das Karussell im Vorjahr probefahren durfte. Er soll, wie ich erfahren habe, heuer allerdings schon am Montag (30. Juli) über die Bühne. Für Dienstag (31. Juli) ist dann eine „Lichterprobe“ im gesamten Vergügungspark geplant. Am genauen Programm wird hinter den Kulissen derzeit noch fleißig gefeilt.

PS: Das ist der Startschuss für die regelmäßige Berichterstattung 2012. Ich freue mich auf euer Feedback und natürlich auf den Kirchtag!

Georg Lux